Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

WADA-Bericht: Mehr als 1000 russische Sportler gedopt
Der Chefermittler der Welt-Anti-Doping-Agentur wirft Russland vor, eine staatliche Dopingpolitik betrieben zu haben. Mehr als 1000 Sportler seien Teil dieses Systems gewesen, stellt Chefermittler McLaren in seinem zweiten Bericht fest.

mehr lesen ...
Piloten verhandeln wieder - keine Streiks
Vorerst gibt es keine weiteren Piloten-Streiks bei der Lufthansa. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit kehrt an den Verhandlungstisch zurück. Die vorläufige finanzielle Bilanz des Arbeitskampfes im November: 100 Millionen Euro Kosten für die Lufthansa.

mehr lesen ...
Trumps Twitter-Kleinkrieg
Twitter ist Trumps Sprachrohr, sein persönliches Druckventil. Dort macht der künftige US-Präsident vor allem zwei Sachen: sich selbst loben und austeilen. So unterhaltsam es auch ist - Trump nutzt Twitter ganz gezielt um Themen zu setzen. Von M. Buttler.

mehr lesen ...
Hillary Clinton warnt vor Falschmeldungen im Netz
Hillary Clintons öffentliche Auftritte sind selten geworden. Eine Ausnahme machte sie bei der Verabschiedung ihres Senatskollegen Harry Reid in den Ruhestand. Dabei warnte sie vor der wachsenden Gefahr durch Falschnachrichten im Netz. Von M. Ganslmeier.

mehr lesen ...
#kurzerklärt: Wie gefährlich sind Fake News?
Fake News sind spätestens seit der US-Wahl in aller Munde. Facebook hat sich jetzt - nach harter Kritik - ein Tool patentieren lassen, das angeblich automatisch solche "Nachrichten" erkennen soll. Ob das funktioniert? Wie dringend nötig Aufklärung ist, zeigt D. v. Osten.

mehr lesen ...
Hunderte Zivilisten aus Aleppo verschwunden
Hunderte Männer sind auf dem Weg vom Rebellengebiet Aleppos in von der Regierung kontrollierte Teile der Stadt offenbar verschwunden. Laut UN fehlt von ihnen jede Spur. Derweil relativierte Russlands Außenminister Lawrow die angekündigte Feuerpause.

mehr lesen ...
OSZE-Gipfel in Hamburg: "Die Gemeinschaft ist gespalten"
Die Ukraine-Krise ist Streitpunkt beim OSZE-Ministerrat in Hamburg. Die Gemeinschaft der Staaten sei gespalten, sagte Generalsekretär Zannier. Er kritisiert, dass die Beobachter der Organisation bei ihrer Arbeit in der Ost-Ukraine behindert würden.

mehr lesen ...
EU-Mittelmeermission noch ohne Waffenfund
Seit 2015 geht die EU-Marinemission "Sophia" im Mittelmeer gegen Menschenschleuser vor. Seit kurzem gehört auch die Eindämmung von Waffenschmuggel nach Libyen zu ihren Aufgaben. Bislang wurden allerdings noch keine Waffen entdeckt. Von Kai Küstner.

mehr lesen ...
"Grande Dame" der FDP: Trauer um Hildegard Hamm-Brücher
Die ehemalige FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher ist tot. Sie starb im Alter von 95 Jahren. Hamm-Brücher war unter Kanzler Schmidt Staatsministerin im Auswärtigen Amt und 1994 Kandidatin für das Bundespräsidentenamt.

mehr lesen ...
Untersuchungsbericht zum Abgasskandal entschärft?
Zu viel Nachsicht mit der Autoindustrie? Bei der Aufklärung der Dieselaffäre soll es Absprachen zwischen dem Kraftfahrtbundesamt und Autobauern gegeben haben. Daraufhin sollen kritische Passagen aus dem Untersuchungsbericht verschwunden sein.

mehr lesen ...
Mutmaßlicher Bombenleger von Dresden gefasst?
Der Attentäter, der im September unter anderem eine Moschee in Dresden attackiert hatte, ist offenbar gefasst. Eine Spezialeinheit der Polizei hat den mutmaßlichen 29-jährigen Täter verhaftet. Er war im Sommer als Redner bei Pegida aufgetreten.

mehr lesen ...
Bundesbank: Wirtschaft weiter im Aufschwung
Die Bundesbank sieht die Aussichten für die deutsche Wirtschaft weiter optimistisch. Sie korrigierte ihre Konjunkturprognose für 2016 und 2017 nach oben. Gründe sind die gute Lage am Arbeitsmarkt und die steigenden Einkommen der privaten Haushalte.

mehr lesen ...
Gericht verurteilt Wilders wegen Diskriminierung
Ein Gericht in den Niederlanden hat den Rechtspopulisten Wilders der Diskriminierung für schuldig befunden - nicht jedoch wegen Anstachelung zum Hass. Der 53-Jährige hatte 2014 öffentlich Stimmung gegen die in den Niederlanden lebenden Marokkaner gemacht.

mehr lesen ...
Sauerland-Gruppe: USA wollen Auslieferung von Adem Y.
Zusammen mit drei weiteren Mitgliedern der Sauerland-Gruppe hatte Adem Y. Terroranschläge auf Diskotheken, Flughäfen und US-Einrichtungen in Deutschland geplant. Er wurde zu elf Jahren Haft verurteilt. Jetzt fordern die USA seine Auslieferung.

mehr lesen ...
Fast 400 Flüchtlinge gelangen nach Ceuta
Erneut ist es mehreren Hundert Flüchtlingen gelungen, die sechs Meter hohe Grenzanlage der spanischen Exklave Ceuta zu überwinden und damit EU-Boden zu erreichen. Dabei wurden nach Behördenangaben zwei Polizisten und drei Flüchtlinge leicht verletzt.

mehr lesen ...
Südkoreas Präsidentin Park entmachtet
Das südkoreanische Parlament hat für die Absetzung der umstrittenen Präsidentin Park Geun Hye gestimmt. Damit werden der Präsidentin, die in eine Korruptionsaffäre verstrickt ist, die Amtsvollmachten entzogen. Das Verfassungsgericht muss dem Antrag noch zustimmen.

mehr lesen ...
Türkei: Verzweifelte Maßnahmen gegen Lira-Verfall
Die türkische Lira hat massiv an Wert verloren - Präsident Erdogan macht dafür ausländische Spekulanten verantwortlich. Tatsächlich aber sind die Gründe hausgemacht. Nun wird einiges unternommen, um die heimische Währung zu stabilisieren. Von O. Mayer-Rüth und M. Yuecalar.

mehr lesen ...
"Postfaktisch" ist Wort des Jahres
"Postfaktisch": wenn die gefühlte Wahrheit wichtiger ist als die auf Fakten basierende. Ein Begriff, der das Jahr 2016 geprägt hat - und nun von der Gesellschaft für deutsche Sprache zum Wort des Jahres gekürt wurde.

mehr lesen ...
Fotos von Robert Doisneau: Einblicke in Paris, Stadt der Liebe
Der Fotograf Robert Doisneau hat geschafft, was wenigen gelingt: Er hat ein Bild kreiert, das symbolisch für eine Stadt steht. Seine Fotos zeigen Paris als Stadt der Liebe. Einblicke in sein Schaffen gibt es jetzt im Martin-Gropius-Bau in Berlin.

mehr lesen ...
Geburtstag einer Legende: Kirk Douglas wird 100
Kirk Douglas war "Champion", war "Spartacus", erhielt den Oscar für sein Lebenswerk. Heute wird die Hollywood-Legende 100 Jahre alt. Eigentlich heißt er Yssur Danielowitsch Demsky. Seine Eltern waren aus dem Kaukasus in die USA gezogen.

mehr lesen ...
Videoblog "Afrika, Afrika!": Kongo - Schwarzes Gold für Handys
Der Osten der Demokratischen Republik Kongo kommt nicht zur Ruhe. Ein Grund ist das Erz Coltan, das hier abgebaut wird. Tausende schürfen nach dem "schwarzen Gold" für Handys. Wie sieht ihr Alltag in den Minen der Konfliktregion aus? Von Shafagh Laghai.

mehr lesen ...
Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio
Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.

mehr lesen ...
Bericht von Parteitag der CDU
Die CDU hat sich auf ihrem ihrem Parteitag gegen die doppelte Staatsbürgerschaft ausgesprochen. Bundeskanzlerin Merkel hält davon nichts - die CDU-Basis hat sich damit gegen die Parteispitze gestellt. Der Bericht vom Parteitag in voller Länge.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...



mehr lesen ...